Susanne Müller

Über mich

Im Jahre 1970 bin ich im Sauerland (NRW) geboren und wohne auch wieder hier.
Ich habe länger nach dem zu mir passenden Beruf/Berufung gesucht und unter anderem eine Ausbildung zur Medizinisch-Technischen Assistentin (MTA) absolviert und arbeite schon viele Jahre in diesem Beruf. Das hierbei erworbene Wissen über Medizin und der Umgang mit Menschen haben mich im Jahre 2011 dazu bewogen, eine Ausbildung zur Heilpraktikerin zu beginnen. Während dieser Zeit hat sich herauskristallisiert, dass mir die Psychologie am meisten liegt. Ich habe dann die Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie am Gesundheitsamt Dortmund absolviert und bestanden.
Auch habe ich in dieser Zeit eine 2-jährige Ausbildung in Health Kinesiologie belegt. Anschließend folgte eine Fortbildung in Verhaltenstherapie und zusätzlich noch in Tiefenentspannung.
In dieser Zeit habe ich auch die Rückführung und die Ahnenarbeit kennen und schätzen gelernt, dazu eine aus mehreren Modulen bestehende Ausbildung in Geomantie und Feng Shui belegt. Denn mir ist klar geworden, dass unser Umfeld viel mehr Auswirkung auf uns hat, als uns bewusst ist.
Ende 2018 habe ich mich dann entschlossen, den Schritt in die Selbstständigkeit mit eigener Praxis zu wagen und 2019 die passenden Räume in Attendorn gefunden.

Ich bin Mitglied im Verband freie Psychotherapie und bilde mich regelmäßig fort.

Therapieangebote

Verhaltenstherapie

Sie haben ein Problem oder vielleicht eine psychische Erkrankung?
Hier stelle ich anhand eines Gespräches und ggf. Ihren Unterlagen (z.B. Arztberichte) eine Verhaltensanalyse her, anhand derer ich Ihre Therapie entwickle.
Aber was ist Verhalten eigentlich?
Ich erkläre es am besten anhand des SORKC-Modelles. Reize wirken auf uns ein und führen zu einer Reaktion. Daraus ergibt sich für uns eine Konsequenz, wie z.B. Flucht oder Vermeidung. Wiederholt sich so ein Reiz häufiger, verstärkt es die Reaktion und bestimmte Verhaltensweisen entstehen, wie z.B. Zwänge.
Dieser Kreislauf wird mit Hilfe der Verhaltenstherapie unterbrochen oder verändert, so dass Sie ein Werkzeug an der Hand haben, mit dem Sie sich helfen können. Denn Ihre Mitarbeit ist zwingend notwendig, um eine Veränderung zu ermöglichen.
Die Länge einer Therapie richtet sich nach der Ausprägung und Zeit Ihres Bestehens. In der Regel aber 8-12 Sitzungen.

Health Kinesiologie

Health Kinesiologie (HK) ist ein eigenständiges und umfassendes System zur Arbeit mit Körper, Geist und Seele, welches von Dr. Jimmy Scott entwickelt wurde. Das breite Anwendungsgebiet der HK reicht von psychischen, physischen bis spirituellen Themen. Anhand eines Muskeltestes werden psychologische, didaktische und energetische Aspekte erkannt und danach bearbeitet.
Hierzu können 1 bis 2 Sitzungen ausreichend sein, z.B. bei Glaubenssätzen wie „Ich kann das nicht“, aber auch komplexeren Themen, wie z.B. tief sitzende Ängste, werden behandelt und haben dann meist eine längere Therapiedauer.

Rückführung

Rückführung ist eine Methode, um längst vergessene und verdrängte Erfahrungen hervor zu holen. Viele Probleme die wir haben können aus solchen Erfahrungen resultieren. So etwas kann sich sowohl körperlich wie psychisch zeigen, aber auch in Träumen oder in uns nicht verständlichen Abneigungen und vielem mehr. Diese Erfahrungen können aus diesem Leben aber auch aus früheren stammen. Mit Hilfe einer Tiefenentspannung ist es möglich darauf zuzugreifen, die Erinnerung wieder zu finden und auch zu bearbeiten.

Ahnenarbeit

Unsere Ahnen geben uns unser Aussehen mit, wie z.B. Augenfarbe, das ist soweit bekannt. Wir „erben“ aber noch vieles mehr. Dazu gehören Ängste, Geheimnisse, Tabus, Glaubenssätze u.v.m. Diese werden bewusst, aber auch unbewusst, weitergegeben, teils über viele Generationen. Auch wenn wir keinen oder nur wenig Kontakt zur Familie haben, wirken sie. Sie sind teilst fest verankert in uns, auch wenn wir uns dessen nicht bewusst sind. Mit Hilfe einer Tiefenentspannung ist es möglich, diese mitgegebenen Dinge zu erkennen und wenn notwendig zu bearbeiten.

Geomantie und Feng Shui

Geomantie und Feng Shui sind bei mir auch Teile der Therapie, da unsere Umgebung mehr Auswirkung auf uns hat als uns bewusst ist. So können z.B. Schlafstörungen oder Erschöpfungszustande auch durch ein ungünstiges Umfeld verstärkt werden. Siehe auch Startseite.

Aus all diesen Bausteinen setze ich die für Sie am besten geeignete Therapie zusammen.

Behandlungskosten

In meiner Praxis für Psychotherapie nehmen Sie psychotherapeutische Leistungen und psychologische Beratung als Privatpatient oder Selbstzahler in Anspruch.

Psychotherapie oder Beratung: 60 min à 70€ (15 min à 17,50€)
Die Dauer der Therapie legen wir in Absprache miteinander fest. Eine Einzelsitzung kann auch 2-3 Stunden dauern, besonders bei Rückführung und Ahnenarbeit.

Sollten Sie eine private Krankenversicherung oder eine Zusatzversicherung haben, können die therapeutischen Leistungen teilweise oder auch ganz von diesen übernommen werden.

Bitte erfragen Sie vorab die Vertragsmodalitäten um böse Überraschungen zu vermeiden.

Ein kleines Trostpflaster:
Die Kosten können innerhalb der Steuererklärung als außergewöhnliche Belastungen geltend gemacht werden ( §13II SGB V ).

Kontakt

Susanne Müller
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Kölner Straße 18
57439 Attendorn

Tel.: 0160-95811398
Email: susanne-mueller@praxis-facettenreich.de

Öffnungszeiten: Montag-Mittwoch (nur nach Vereinbarung)
Bitte vorab telefonisch einen Termin vereinbaren.
Vereinbarungen: Montags zwischen 10 – 11 Uhr, damit möglichst keine Störungen während der Therapiesitzungen entstehen.
(Im Notfall auch außerhalb dieser Zeiten oder per E-Mail anfragen.)

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis!